Notstation Westerwalder Meeris

Wir unterstützen seit 2020 dauerhaft Janina Bach und Ihr freiwilliges Arrangement. Offiziell geprüft durch das zuständige Veterinäramt erfüllt die Notstation alle Voraussetzungen um unseren kleinen Freunden in Not gerecht zu werden.

Gerne laden wir Sie dazu ein Frau Bach finanziell zu unterstützen, die Notstation finanziert sich wie viele andere auch allein durch Spenden und Privatvermögen.

Ob eine einmalig oder monatliche Spende, jede Hilfe ist willkommen.

Janina Bach freut sich über jede Unterstützung, doch vor allem sind es die Tiere die sich über eine gesicherte Versorgung freuen.


Wir haben uns dazu entschlossen jedes Jahr eine dauerhafte Patenschaft über World Vision abzuschließen.

Ab 2021 wird der 5 jährige Gia Huy aus Vietnam von uns unterstützt. Das Geld kommt seiner ganzen Familie zu gute und wird Ihnen ein besseres Leben ermöglichen.

Gerne können Sie jederzeit mithelfen und auf Anfrage bekommen Sie auch mehr Informationen über unsere Patenschaften.

QR-Code scannen oder Link folgen:


Für jede Bewertung, bei Google, wird ein Baum in Mexiko in Ihrem Namen gepflanzt. Zusätzlich wird für jede Bewertung 1€ für die Umweltbildung von Kindern an den Kinderakademien von Plant-for-the-Planet investiert.

Machen Sie mit!

QR-Code scannen oder Link folgen:


Wir Spenden jährlich an UNICEF. Spenden seit 2020: 32€

Wir spenden jährlich an NABU. Spenden seit 2020: 26€

Wir spenden jährlich an Ärzte o. Grenzen. Spenden seit 2020: 24€

Wir spenden jährlich an SOS-Kinderdorf. Spenden seit 2020: 40€

Haben Sie einen Vorschlag!?

Schreiben Sie uns.

Haben Sie einen Vorschlag!?

Schreiben Sie uns.


Gerne können Sie auch unsere Arbeit direkt unterstützen.

Als Startup 04/20 finanzieren wir uns derzeit noch gänzlich aus Privatvermögen.

Allein die Weiterentwicklung umweltfreundlicher / nachhaltiger Produkte, die Beschaffung neuster Materialien verbraucht eine menge Kapital und uns sind da natürlich auch Grenzen gesetzt.

Nicht alles können wir jetzt schon umsetzen obwohl es möglich wäre.

QR-Code scannen oder Link folgen: